Paarcoaching

Krisen in Partnerschaften gehören dazu. Manchmal hat ein Paar aber den Eindruck, dass es keinen Weg heraus findet, Konflikte unendlich scheinen und man sich immer wieder im Kreis dreht.

Ein Paarcoaching ist in erster Linie klärungs- und lösungsorientiert ausgelegt. Das therapeutische Setting soll die typischen Konfliktkreisläufe unterbrechen und den Partnern durch Veränderungen in der Kommunikation im besten Fall wieder einen verbesserten Zugang zueinander gewähren. Ziel ist es, dass sich beide Partner mit ihren Bedürfnissen wahrgenommen fühlen und so die positiven Aspekte der Partnerschaft wieder in den Vordergrund rücken. Dabei geht es niemals um richtig oder falsch oder die Identifikation eines „Schuldigen“. Der Coach hilft vielmehr dabei, herauszukristallisieren, worum es beiden Partnern zentral geht und das Verständnis füreinander zu erhöhen. Häufig führt dieser Prozess zu einer Verbesserung der Beziehung, manchmal kann das Ergebnis eines Coachings allerdings auch die bewusste Entscheidung für eine Trennung sein. Hier kann ein Coach sie dabei unterstützen, diese möglichst friedlich und respektvoll zu vollziehen.

Die Kosten für eine Sitzung á 60 Minuten belaufen sich auf 120,- Euro. Bei Paargesprächen ist es erfahrungsgemäß sinnvoll, eine Einheit von 90 Minuten zu wählen. Termine sind auch abends und samstags möglich.